top of page

Datenschutzbestimmungen

Überblick Datenschutz

Allgemeine Hinweise
Die nachfolgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn du www.roland-graf.com besuchst. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen du persönlich identifiziert werden kannst. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz kannst du der untenstehenden Datenschutzerklärung entnehmen.

 

Datenverarbeitung auf meiner Website
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch Roland Graf.

Datenerfassung
Zum einen werden deine Daten erfasst, wenn du mir diese selber mitteilst.  Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die du mir per Email mitteilst oder in einem Kontaktformular angibst.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Webseite ww.roland-graf.com durch IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Diese Datenerfassung erfolgt automatisch, sobald du auf die Internetseite ww.roland-graf.com anklickst.

Datennutzung
Deine Daten von Emails oder Kontaktformularen nutze ich, um mit dir in Kontakt zu treten.

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Internetseite zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse deines Nutzerverhaltens verwendet werden.

Deine Rechte
Du hast jederzeit das Recht unentgeltliche Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck deiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Kontaktiere mich dazu bitte via Email roland.graf@bluemail.ch. Du hast ausserdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kannst du dich jederzeit an mich wenden. Des Weiteren steht dir ein Beschwerderecht zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Die Internetseite www.roland-graf.com wertet dein Surf-Verhalten statistisch aus. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse deines Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym. Du kannst dieser Analyse widersprechen oder sie durch Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Für detaillierte Informationen lies bitte nachfolgende Datenschutzerklärung.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen können jederzeit angepasst werden.

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutzerklärung

Ich, Roland Graf, nehme als Betreiber der Internetseite www.roland-graf.com den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn du meine Internetseite www.roland-graf.com benutzt, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen du persönlich identifiziert werden kannst und die du auf der Webseite hinterlässt. Ich werde diese Daten ausschliesslich im Rahmen der einschlägigen gesetzlichen Bestimmung erheben, verarbeiten und nutzen. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten erhoben und wofür sie genutzt werden. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Ich möchte zudem darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist deshalb nicht möglich.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)
Als Betreiberin dieser Webseite verarbeitete und nutze ich personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Massnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme meiner Internetseiten (Nutzungsdaten) erhebe, verarbeite und nutze ich nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Schutz von Daten (Hostingdienst)

Der Hosting-Dienst www.wix.com stellt mir die Online-Plattform zu Verfügung, über die ich Ihnen meine Dienste anbieten kann. Deine Daten können über die Datenspeicherung, Datenbanken und allgemeine Anwendungen meines Hosting-Anbieters gespeichert werden. Er speichert seine Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall und er bietet sicheren HTTPS-Zugriff auf die meisten Bereiche seiner Dienste.

bottom of page